Squash.ch

Swiss Squash - Schweizerischer Squash Verband
  1. Der Exekutivrat von Swiss Olympic hat entschieden, der Sportart Squash zusätzliche Mittel in der Höhe von CHF 218’805 zur Verfügung zu stellen.
    Wir freuen uns, dass wir strukturrelevante Organisationen mit Geldern aus dem Stabilisierungspaket Sport neu bzw. zusätzlich finanziell unterstützen können.
    Wir danken dem Exekutivrat von Swiss Olympic für die zusätzlichen Mittel und für das Vertrauen in unsere Arbeit.
    Fragen zum Stabilisierungspaket Sport / COVID-19 Bundesbeiträge im Jahr 2020, nimmt die Geschäftsstelle von Swiss Squash, gerne in schriftlicher Form entgegen.
    Für den Zentralvorstand
    Ernst Roth
    Präsident Swiss Squash

  2. Die Migros wartet nächstes Jahr mit einer neuartigen Promotion auf. Mit «Support Your Sport» können Kundinnen und Kunden im kommenden Frühjahr einen Amateur-Sportverein nach ihrer Wahl unterstützen. Die Promotion der Vereine beginnt am Dienstag, dem 2. Februar 2021 und dauert bis zum 12. April 2021. Die Migros ruft ab jetzt Amateur-Sportvereine auf, sich für diese Förderaktion anzumelden.

    Medienmitteilung Migros HIER
    Migros Crowdfunding Plattform HIER

  3. Swiss Squash bedankt sich bei den Clubs und Center für all die positiven Rückmeldungen, die wir im Zusammenhang mit dem COVID-19 Beitragsgesuch erhalten haben.
    Stellvertretend für alle Rückmeldungen, hier ein handgeschriebener Brief von Cyril Bernhard (Centerleiter Squash Arena Sursee):

    Danke

  4. Damen Turnier:
    After a Final with good Squash, Ambre overcame her opponent Celine in strait games. This win will give the rising swiss future hope a big boost in the World ranking. She played dominant the hole weekend and winning the title without dropping a game.
    Kommentar Celine Walser:
    «Ich bin sehr zufrieden mit meiner Leistung am Liechtenstein Open. Ambre hat heute im Final sehr gut gespielt und verdient gewonnen, mir hat heute leider ein wenig die Kraft gefehlt, aber ich freue mich, dass ich es in mein erstes 10k Final geschafft habe. Vielen Dank am Pascal Bruhin für das Organisieren von diesem Turnier.»
    Kommentar Ambre Allinckx:
    «Ich bin sehr glücklich meinen ersten PSA 10k Final gewonnen zu haben. Ich habe während der ganzen Woche gutes Squash gespielt. Ich möchte auch Celine für Ihr erstes PSA Finale gratulieren. Einen grossen Dank auch an Swiss Squash für die Organisation des Turniers.»

    Liechtenstein Open 2020 Ladies

    Herren Turnier - Strong Nici Müller wins the Titel
    Nici takes the title with a very sharp and strong performance. His accuracy and ball control proofed to be to much today for Swiss Nr.2 Dimitri Steinmann. Not that he would surrender but today he was not strong enough to beat his friend.  
    Kommentar Nici Müller:
    I would really like to thank the Swiss/Liechtenstein Federation for putting up the tournament, It is a difficult time for all the professionals Squash players with the currant situation. I am very happy with my squash this week, played some solid squash to bring home the title. Thanks to all my personal sponsors for their outgoing support and big congrats to Amber on a stellar performance winning her biggest PSA.”
    Kommentar Dimitri Steinmann:
    Always tough to play against Nici as he knows me inside-out. I played some really good squash in patches but also made many mistakes and gave away some easy points, which you simply can not do against a player of his level. He was the better player today and I take my hat off to him. Overall, I am still happy with my performance throughout the tournament and also hungry for more.
    With two good finals the Liechtenstein Open came to a good end. Held under the very strict health rules of Swiss Olympic and Swiss Squash, it was very special to run a tournament under such circumstances.
    A big thank goes to the Squash House in Vaduz and the family Maier, who have been very supportive and provide such a professional environment.
    Another important helper was Daniel Bachmann, who has been in contact with PSA Live TV. It was a great honour for us that most of the matches were streamed live to give the players the opportunity to show their quality.
    Swiss Squash is very happy about the professionalism of our players and the quality they provided during that weekend. It is a joy to watch how they presented themselves and took advantage of the chance to show their ability.

    Liechtenstein Open 2020 Men

    Fotos, Berichte & Resultate auf Squashsite HIER
    Fotos, Berichte & Resultate auf psa.worldtour.com HIER

  5.  

    Die Ausgangslage war wie ein Lottosechser für den Squash Club Biel-Bienne (SCBB). Der SCBB fand mit der LAMO/SACOM einen neuen Investor und startete ein Projekt mit vier Squashcourts in einem Neubau, optimal gelegen nahe dem Verkehrsknotenpunkt Brüggmoos in Brügg / Biel. Dieses ideale Projekt für den SCBB wurde nun durch den Investor aus wirtschaftlichen Gründen in der schwierigen Covid-19-Situation gestoppt. Für die Bieler heisst es nun bei der Suche nach einer neuen Spielstätte: „Die Herausforderung wird immer stärker – macht nichts. Wir auch!“

    SCBB Brügg
    Grundrissplan mit den vier Courts – zu schön um wahr zu sein.

    SCBB Brügg II
    Angebaut an diesen Gebäudekomplex sollte der Neubau mit den Squashcourts entstehen in Toplage mit Autobahnausfahrt, ÖV-Haltestelle und Einkaufscenter innerhalb von 100 m (Bildquelle: Google Maps)